newlogo

 

Ich liebe Mundpropaganda. Diese führte mich von Andre zu seinem Arbeitskollegen Christian und dessen Frau Manuela.

Während des Vorabtermins wurden alle fotografischen Details Ihrer großen Hochzeit besprochen, man war sich symphatisch und dann ging es auch schon

zu einem kleinen Shooting ans Wasserschloß Taufkirchen, aus dem einige Fotos später Einladungen und Speisekarten zieren sollten.

Am Hochzeitstermin, startete ich gegen 4.00 Uhr in Richtung Taufkirchen.

Das ist auch für mich sehr früh. Aber an diese Stimmung als dieser Tag langsam erwachte, werde ich mich immer erinnern.

Wir trafen uns beim Friseur h-kult und hier lernte ich gleich noch ihre Schwester kennen. Nachdem die Frisuren in Form gebracht waren, ging es zum Ankleiden zu den Brauteltern.

Christian holte dort seine Braut pünktlich ab und wir starteten zu unserem Portraitshooting in den Rosengarten der Feierlocation. Wunderbares Wetter und das

traumhafte Paar machten das Fotografieren leicht. Das befreundete Kranzlpaar trug mit seiner Anwesenheit zu einer entspannten und lustigen Atmosphäre bei.

Die Trauung der Beiden fand in der Pfarrkirche Maria Dorfen statt. Ein passenderes Ambiente hätten die beiden nicht finden können.

Umrahmt wurde die Trauung von wunderbarem Gesang einer 8-köpfigen Band.

Selten war ich so egriffen, wie bei dieser Trauung. Der Auszug sollte das Ganze noch toppen. Freunde und Bekannte warfen Unmengen von Rosenblättern über das Brautpaar

und erzeugten eine unvergessliche Szene. Gefeiert wurde am mittlerweile heißesten Tag des Jahres im Landhaus Hinterberg mit den Westend Boys, die auch die

Stimmung im Weinkeller beim Brautstehln anzuheizen verstanden. Mit einem Pärchen hatte ich, auf ihren Wunsch hin,

am Abend noch ein kleines Extrashooting. Nichtsahnend das ich sie demnächst auf Ihrer Hochzeit begleiten durfte. Habe ich schon erwähnt das ich auf Mundpropaganda stehe?

german site deutsche Seiteenglish site englische Seitevetter-photography blogvetter-photography on flickrvetter-photography on facebook

DESIGN & COPYRIGHT by Stefan Vetter 2016